Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

 
 

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash bei Franken-Report herunterladen?

starttest
Handybude.de ... Handys unverschämt günstig!
Cannabispflanzen auf Balkon angebaut
KROMBACH: Am Dienstagvormittag ging bei der Alzenauer Polizei eine Mitteilung über angepflanzte Cannabispflanzen auf einem Balkon ein. Eine Polizeistreife überprüfte aus diesem Grund das entsprechende Haus. Die sechs Pflanzen standen, schon von der Straße aus gut sichtbar, auf dem Balkon. Daraufhin suchten die Polizeibeamten die Wohnungsinhaberin auf und konfrontierten sie mit dem illegalen Anbau des Rauschgifts. Sie gab an, die Cannabispf ... Beitrag weiterlesen...
Metallgegenstände von Schrottplatzgelände entwendet
ALZENAU: Zwischen Montagabend und Dienstagvormittag brachen Unbekannte in ein Schrottplatzgelände im Sälzerweg ein. Die Täter öffneten zunächst gewaltsam das Zufahrtstor und fuhren mit einem Lkw auf das Gelände. Sie verluden dann mehrere hundert Kilogramm Altmetall im Wert von 2.500 Euro auf den Lkw. Aufgrund aufgefundener Spuren muss es sich um zwei Täter gehandelt haben. Einem Zeugen war am Montagabend ein verdächtiges Fahrzeug im nahege ... Beitrag weiterlesen...
Unbekannter beschädigte Koppelzaun - Zeugen gesucht
WILDFLECKEN: In der Nacht von Montag auf Dienstag beschädigte ein Unbekannter eine Koppelumzäunung in der Kreuzbergstraße. Es wurden zwei Drahtseile an mehreren Stellen durchtrennt. Der Schaden beläuft sich auf etwa 20 Euro.
Die Polizei Bad Brückenau bittet um sachdienliche Hinweise unter der Tel.-Nr. 09741/6060. Wer hat verdächtige Personen gesehen? ... Beitrag weiterlesen...

Junge auf Nachhauseweg niedergeschlagen
HAMMELBURG: Auf dem Nachhauseweg wurde am Montagabend, gegen 21:00 Uhr, am Kohlbrunnen ein 16-jähriger Junge von einem unbekannten Mann mit einem Faustschlag zu Boden geschlagen.
Der unbekannte Täter, ca. 25 Jahre alt und 1,90 Meter groß, soll im Gesicht geblutet haben.
Hinweise auf den Täter nimmt die Hammelburger Polizei unter der Tel.-Nr. 09732/9060 entgegen. ... Beitrag weiterlesen...

Einbruch in Apotheke - Zeugenaufruf
ERLANGEN-LAND: Noch unbekannte Täter sind von Dienstag auf Mittwoch (19./20.08.2014) in eine Apotheke in Möhrendorf (Landkreis Erlangen-Höchstadt) eingebrochen und haben Beute im Gesamtwert von über 2.000 Euro gemacht.
Die Einbrecher kamen in der Zeit zwischen (Di) 18:30 Uhr und (Mi) 05:15 Uhr. Um in die Apotheke an der Kleinsendelbacher Straße zu gelangen, öffneten sie gewaltsam eine Tür zum Innenraum und entwendeten im Anschluss so ... Beitrag weiterlesen...

Wohnungseinbruch - Zeugenaufruf
ERLANGEN: Urlaubsheimkehrer mussten gestern Abend (20.08.2014) den Einbruch durch noch unbekannte Täter in ihre Wohnung in Erlangen-Büchenbach feststellen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun Zeugen.Die Einbrecher verschafften sich irgendwann in der Zeit seit Samstag, dem 09.08.2014 auf noch unbekannte Weise Zutritt zu der Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Volkacher Straße. Das Diebesgut umfasst insbes ... Beitrag weiterlesen...
Kommunale Zusammenarbeit wird belohnt: die Grabfeldallianz erhält Mittel aus Förderprogramm
BAD KÖNIGSHOFEN: Gute Nachrichten für Bürgermeister Thomas Helbling hat Landtagsabgeordneter Steffen Vogel: Die Stadt Bad Königshofen erhält aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm „Kleinere Städte und Gemeinden – überörtliche Zusammenarbeit“ 216.000 Euro.
Ziel des Projektes sei es, die Zusammenarbeit von kleineren Kommunen für den Erhalt der funktionierenden Infrastruktur der Daseinsvorsorge zu stärken, so MdL Vogel. Konkret in ... Beitrag weiterlesen...

MdL Steffen Vogel: fast die Hälfte der unterfränkischen Fördergelder fließen in den Landkreis Haßberge.
LANDKREIS HASSBERGE: Ziel des Bund-Länder-Städtebauförderprogramm „Kleinere Städte und Gemeinden – überörtliche Zusammenarbeit“ sei es, die Zusammenarbeit von kleineren Kommunen für den Erhalt der funktionierenden Infrastruktur der Daseinsvorsorge zu stärken, so MdL Vogel. Der Stimmkreisabgeordnete nahm die Förderzusage zum Anlass, um die vorbildliche Zusammenarbeit der Hofheimer Allianzkommunen zu loben: „Gemeinsames Vorgehen der Kommune ... Beitrag weiterlesen...
Dieseldiebe treiben sich auf Autobahnen herum - Polizei bittet um die Mithilfe der Bevölkerung
GEISELWIND: In den beiden Nächten zum Dienstag und zum Mittwoch waren Dieseldiebe auf der A 7 und der A 3 unterwegs und haben aus geparkten Sattelzügen mehrere Hundert Liter Kraftstoff abgezapft.
Am Montagabend war ein 47-jähriger Kraftfahrer auf der A 7 in Richtung Ulm unterwegs. Gegen 22:30 Uhr stellte er seinen Sattelzug etwa sechs Kilometer nach der Anschlussstelle Estenfeld gleich nach der Rothofbrücke auf dem Parkplatz „Hasenä ... Beitrag weiterlesen...

Sachbeschädigung
KITZINGEN: Bei der Polizei ging am Dienstagabend die Mitteilung ein, dass eine männliche Person im Flur eines Mehrfamilienhauses in der Von-Deuster-Straße randalieren würde. Bei Eintreffen der Streifenbesatzung hatte sich der 21-jährige Mann wieder in seine Wohnung zurückgezogen und fing dort an wie ein Besessener zu randalieren. Die eintreffenden Beamten nahm der Randalierer erst an der Wohnungstüre wahr, welche er kurz öffnete und sofort ... Beitrag weiterlesen...
Eingeklemmt zwischen Traktor und Anhänger
GEMÜNDEN: Am Dienstagnachmittag befand sich ein 80-jähriger Mann alleine mit seinem Traktor mit Anhänger auf einem Waldweg oberhalb des Rhönwegs. Er wollte das Gespann einen steilen Waldweg hinauffahren. Als er fast oben war bemerkte er, dass die Handbremse am Anhänger noch angezogen war, weswegen der Anhänger holperte. Der Rentner zog die Handbremse am Traktor an, ließ den Motor laufen und begab sich hinter das Fahrzeug an den Anhänger. N ... Beitrag weiterlesen...
Elektrozaun einer Weidekoppel erneut beschädigt
GEMÜNDEN: Wie bereits im Pressebericht vom Montag gemeldet, ermittelt die Polizei wegen mehreren Sachbeschädigungen auf Weidekoppeln in Adelsberg.
Erneut zwickte jetzt ein bislang unbekannter Täter im Laufe des vergangenen Wochenendes auf einer Pferdekoppel die Zuleitungen des Elektrozaunes durch. Es entstand geringer Sachschaden in Höhe von 10 Euro.
Hinweise nimmt die Polizei in Gemünden unter der Tel.-Nr. 09351/9741-0 entgege ... Beitrag weiterlesen...

Exhibitionist auf der Fußgängerbrücke unterwegs
ELSENFELD: Bereits am Montag, gegen 17:00 Uhr, soll auf der Fußgängerbrücke Obernburg-Elsenfeld ein Mann in Richtung Bahnhof unterwegs gewesen sein, welcher sein erregiertes Glied entblößt hatte. Der Exhibitionist wird wie folgt beschrieben: etwa 50 Jahre alt, 175 cm groß und schlank, dunkle, kurze Haare, trug einen dunklen, kurzen Mantel.
Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Obernburg, Tel.-Nr. 06022/629–0. ... Beitrag weiterlesen...

Über das Dach eingestiegen - Tresor aufgebrochen
MILTENBERG: Über das Dach eines Großmarktes sind Unbekannte am vergangenen Wochenende eingedrungen und haben dort einen Tresor aufgebrochen. Dabei fielen den Einbrechern über 10.000 Euro in die Hände. Auch der angerichtete Sachschaden beträgt einige tausend Euro. Die Kripo Aschaffenburg hat die Ermittlungen aufgenommen.
Nach den bisherigen Erkenntnissen der Ermittler hatten die Täter eine vier Meter lange Leiter zu dem Großmarkt in d ... Beitrag weiterlesen...

ERSTMALS "FÜNF STERNE" IM NÜRNBERGER LAND
NÜRNBERGER LAND: Nicht nur der Service, sondern auch die
Ausstattung von Unterkünften steht im Rahmen der „Qualitätsoffensive
Nürnberger Land Tourismus“ im Fokus der Betrachtung. Seit Juni
zertifiziert eine unabhängige Prüferin den Komfort von interessierten
Übernachtungsbetrieben im Landkreis anhand der Kriterien der Deutschen
Zentrale für Tourismus (DTV). Das Ergebnis ist erfreulich: 18 Betriebe
erhie ... Beitrag weiterlesen...

Schwer verletzter Patient vermisst
NÜRNBERG: Seit 19.08.2014 wird aus dem Nürnberger Südklinikum ein Patient mit schweren Kopfverletzungen vermisst. Bisher durchgeführte Suchmaßnahmen blieben leider ohne Erfolg. Der Mann, dessen Personalien nicht feststehen, wurde gegen 17:00 Uhr zuletzt im Klinikumsgebäude gesehen. Seine Spur verliert sich an der Bushaltestelle der Buslinie unmittelbar vor dem Krankenhaus.
Der Unbekannte schwebt auf Grund seiner Verletzungen in Lebe ... Beitrag weiterlesen...

Tausend Teilnehmer an Kundgebung und Fackelzug
BAD NEUSTADT: (jb) Heute um 18 Uhr fand eine Kundgebung am Marktplatz in Bad Neustadt statt anlässlich des in der Nacht zum 15. August zusammengeschlagenen Teenagers Johannes Reubelt aus Schönau, der an den Folgen am 22. August verstarb. Seitdem machten das neu gegründete Aktionsbündis "Jugend-NES-gegen-Gewalt" schon einige Aktionen, am heutigen Abend fand eine Kundgebung auf dem Marktplatz statt mit anschließendem Fackelzug durch die Inne ... Beitrag weiterlesen...
Demo & Fackellauf gegen Gewalt anlässlich des verstorbenen Teenagers
BAD NEUSTADT: (jb) Anlässlich des tragischen Todes des Johannes Reubelt am 22. August veranstalten die Organisatoren von "Jugend-NES-gegen-Gewalt" eine Demonstration und Fackellauf am Sonntag, den 7. September 2014. Treffpunkt ist auf dem Marktplatz um 18 Uhr. Das Foto zeigt den Ort am Gymnasium, wo Johannes Reubelt Opfer dieser Gewalttat wurde und wo seitdem viele Trauernde Blumen und Bilder mit persönlichen Notizen für ihn hinterlassen ... Beitrag weiterlesen...
Erstaufnahmeeinrichtung: OB im Gespräch mit Ministerin Müller
SCHWEINFURT: Zur Frage des Standorts einer geplanten Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber auf Schweinfurter Konversionsflächen fand gestern das angekündigte Gespräch zwischen Oberbürgermeister Sebastian Remelé, der Bayerischen Sozialministerin Emilia Müller und Regierungspräsident Dr. Paul Beinhofer in München statt. Ergebnis: Schon bald kann ein konkreter Standort verkündet werden.
Oberbürgermeister Sebastian Remelé führt nun sc ... Beitrag weiterlesen...

Tausch-Event STOFFWECHSEL auf der ufra
SCHWEINFURT: Mit dem Projekt STOFFWECHSEL auf der ufra 2014 zeigen die Abfallberater der Stadt Schweinfurt und der Landkreise Schweinfurt und Bad Kissingen Wege, um Abfall zu vermeiden und Gegenstände aller Art wieder zu verwerten.
Ob Bücher, Kleidung oder Accessoires, alles was noch brauchbar und zu schade zum Wegwerfen ist, kann am Messestand in Halle 19 kostenlos getauscht werden. Zudem gibt es am Stand attraktive Ideen (z. B. Wie ... Beitrag weiterlesen...

5. Demografieforum: Exkursion zum Kommunalen Aktionsplan
WÜRZBURG: Themenänderung beim 5. Würzburger Demografieforum am 18.09.14 im
Ratssaal im Rathaus, Rückermainstraße, Würzburg. Der angekündigte
Vortrag von Prof. Dr. Thomas Klie "Wer kümmert sich um die Alten?" fällt
wegen Erkrankung des Referenten aus. Alternativ findet eine
Informationsveranstaltung "Inklusion und Kommunaler Aktionsplan in der
Stadt Würzburg" um 14:30 Uhr mit anschließender Exkursion durch die< ... Beitrag weiterlesen...

Parallel zum Stadtfest: Rathaus lädt zum Tag der Offenen Tür
WÜRZBURG: Mit einer bunten Leistungsschau präsentiert sich die Würzburger
Stadtverwaltung am Tag der Offenen Tür parallel zum Stadtfest am
Samstag, 20. September von 10 bis 16 Uhr. Im Hof des historischen
Rathauses und im Foyer des 1. Stocks zeigen verschiedene Abteilungen und
Eigenbetriebe der Stadt einen Ausschnitt ihrer Aufgaben und Leistungen.
Die Stadtreiniger, der Entwässerungsbetrieb und die Berufsfeuer ... Beitrag weiterlesen...

Bildergalerie Sprüche Tickets Immobilien KFZ-Markt
Nachrichten Reporter Restaurants Tierwelt Trauer
Videos Events Branchen Apotheken Bilder
Twitter RSS StudiVZ Facebook Google+
Das Franken-Report Netzwerk hat momentan 876.795 registrierte Leser






Nachrichten aus Aschaffenburg Nachrichten aus Main-Spessart Nachrichten aus Bad Kissingen Nachrichten aus Rhön-Grabfeld Nachrichten aus den Haßbergen Nachrichten aus Schweinfurt Nachrichten aus Kitzingen Nachrichten aus Würzburg
Unterfranken Oberfranken Mittelfranken 



Veranstaltungen:
03.10.2014
10:30 Uhr

Michaelis Kirchweih Fürth
Ort: Fürth
04.10.2014
10:30 Uhr

Michaelis Kirchweih Fürth
Ort: Fürth
05.10.2014
10:30 Uhr

Michaelis Kirchweih Fürth
Ort: Fürth
06.10.2014
10:30 Uhr

Michaelis Kirchweih Fürth
Ort: Fürth
07.10.2014
10:30 Uhr

Michaelis Kirchweih Fürth
Ort: Fürth
   ...zum Veranstaltungskalender




SCHWEINFURT:
After Faschingszug Party // Marktplatz

SCHWEINFURT:
XXL Ladies-Night // Discothek MAD 

SCHWEINFURT:
1 Euro Party // Discothek MAD 

SCHWEINFURT:
After Faschingszug Party // Marktplatz

SCHWEINFURT: Fasching Pur // Wilsons Bar

SCHWEINFURT:
Suzie Deluxe // Suzie Wong


Rhein-Main-Erleben.de - Regionalportal für das Rhein-Main Gebiet
Fuerther-Anzeiger.de - Nachrichten aus der Kleeblattstadt
Deutschland-Report.de - Die Pressesuchmaschine für Deutschland


 
nach oben Favoriten hinzufügen Einsenden Team Seite empfehlen Impressum AGBs Haftungsausschluss Red.